Cala Gonone
Via Rettore Mura, 29, 08022 Cala Gonone NU, Italy

Informationen

Die Informationen sind nicht richtig?
Hier kannst du sie in nur wenigen Klicks ändern.
Gemessene Wassertemperatur
am 17.08 um 15:16 Uhr ⇒ 21°C
Gewässerart
Gebiet
Zugang
Öffentlich
Adresse
Via Rettore Mura, 29, 08022 Cala Gonone NU, Italy
Max. Tiefe
1 m
Tiefenverlauf
eher flach
Koordinaten
40.28035 , 9.62718
Füllstation
Nein
Voranmeldung
Nein
Schwierigkeit
Bewertung

Beschreibung

Obwohl Sardinien die zweitgrößte Insel des Mittelmeeres ist, sind Tauchbasen eher relativ spärlich an der Küste verteilt. Eigentlich schade, denn man hat wirklich gute Trümpfe auf der Hand. Eines der Asse davon ist Cala Gonone.
Zwei Markenzeichen stehen für das Tauchen in Sardinien: Nahezu überall klares Wasser und Höhlen ohne Ende, ob im Westen oder Osten der Insel. Daher ist es eigentlich verwunderlich, dass die zweitgrößte Insel im Mittelmeer bis heute im tauchtouristischen Dornröschenschlaf schlummert- einmal etwas überspitzt ausgedrückt. Natürlich gibt es Tauchbasen um die fast 2000 km lange Küstenlinie der autonomen Region Italiens, die aber im Vergleich zur Costa Brava oder Südfrankreich weitaus weniger vorhanden und oft auch kleiner sind. Aber genau das schätzen eingefleischte Sardinientaucher am meisten: Klein, aber fein!
Eine davon liegt auf der Ostseite bei Cala Gonone und wird vom international bekannten Höhlentaucher und Höhlentauchlehrer Thorsten Wäl...
Weiterlesen auf www.100-beste-tauchreviere.de




Quellen:http://www.100-beste-tauchreviere.de/index.php?_reg=sardinien&_md=det&_cid=eur

Benötigte Fähigkeiten / Voraussetzungen / Ausrüstung

  • Keine Voraussetzungen

Wassertemperatur

Legende
Gemessene Oberflächentempertur (NOAA OI)
Wassertemperaturen in Celsius

Sichtweiten

Bitte warten...
Unterkünfte werden geladen...


Tauchplatzsuche